iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverJapanische Gesellschaft für Germanistik (Hrsg.)
Germanistische Soziolinguistik und Jugendsprachforschung

2016 · ISBN 978-3-86205-339-1 · 109 S., kt. · EUR 17,—


 

 

 

Die in diesem Band versammelten fünf Beiträge gehen auf Vorträge zurück, die anlässlich des 42. Linguisten-Seminars der Japanischen Gesellschaft für Germanistik (JGG) vom 30. August bis 2. September 2014 in Hayama gehalten wurden. Im Seminar beschäftigten sich unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Eva Neuland (Bergische Universität Wuppertal) Germanisten aus verschiedenen Regionen Japans zusammen mit einem weiteren Gast aus Korea, Frau Prof. Dr. Myung-Won Choi (Sungkyunkwan Universität), mit dem Rahmenthema des Seminars „Germanistische Soziolinguistik und Jugendsprachforschung“. Neben einem Aufsatz von Frau Prof. Dr. Neuland, der den Kern ihrer Vortragsreihe in Hayama bildet, werden hier ein Beitrag von Frau Prof. Dr. Choi sowie noch drei weitere Beiträge präsentiert, die sich aus Vorträgen und den darauf folgenden intensiven Diskussionen während und nach dem Seminar ergaben.


INHALT

Eva NEULAND:
Dimensionen der germanistischen Soziolinguistik: Rückblick und Ausblick auf den Sprachgebrauch der Generationen

Myung-Won CHOI:
Eine Untersuchung zur SNS-basierten Kommunikation in Korea mit den Ergebnissen einer Umfrage

Matthias GRÜNEWALD:
Zur synergetischen Kombination von Phraseologie und Jugendsprachforschung

Shinichi IGUCHI:
Die Bedeutungs- und Konstruktionsvarianten von bekannt und fremd

Hiroyuki MIYASHITA:
Die Interaktion zwischen Verbsemantik und Partikel-/Präfixsemantik: Eine Fallstudie zu über

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions