iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverSchulz, Renate A. / Tschirner, Erwin (Hrsg.)
Communicating across Borders
Developing Intercultural Competence in German as a Foreign Language

2008 • ISBN 978-3-89129-918-0 ·x/361 S., kt. · EUR 36,—

 

Was ist interkulturelle Kompetenz? Kann sie als tragfähiges Konzept für den Fremdsprachenunterricht fungieren? Ist sie lernbar? Wie unterrichtet man sie? Welche Lernziele lassen sich formulieren? Ist eine solche Kompetenz messbar?
Um Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu geben, hatten das Herder-Institut der Universität Leipzig und die American Association of Teachers of German im Sommer 2007 die führenden Fachvertreter der German Studies, des Deutschen als Fremdsprache und der Kulturstudien zu einem Expertenseminar nach Leipzig geladen.
Insgesamt 45 Wissenschaftler/innen von beiden Seiten des Atlantiks waren der Einladung gefolgt.
Dieser Band vereinigt 18 ausgewählte Beiträge, die sich mit dem viel diskutierten Begriff der Interkulturellen Kompetenz aus unterschiedlichen Perspektiven fundiert, reflektiert und praxisrelevant auseinandersetzen. Sie alle verfolgen das gemeinsame Ziel, sich den Möglichkeiten und Grenzen der theoretischen Ausdifferenzierung und vor allem den Fragen nach der praktischen Vermittlung im Unterrichtskontext zu nähern.

Die in diesem Materialienband erstmals publizierten Beiträge sind in vier Hauptsektionen unterteilt:
1. Theoretische Überlegungen und Definitionen zur interkulturellen Kompetenz
2. Die Vermittlung interkultureller Kompetenz aus unterrichtspraktischer Perspektive
3. Diskussionen um das Lernziel interkulturelle Kompetenz und dessen Beurteilung in Bildungskontexten
4. Forderungen nach der Entwicklung interkultureller Kompetenzen für die Lehrerausbildung

Mit diesem Band wird ein wichtiger Beitrag zur aktuellen Diskussion im Fach Deutsch als Fremdsprache vorgelegt, der jenseits von vorschnellen Vereinnahmungen das vielschichtige (praktische und theoretische) Repertoire des Themenkomplexes „Interkulturelle Kompetenz“ aufzeigt und so zur eigenständigen Annäherung an die vorgestellte Problematik einlädt.


Table of Contents / Inhaltsverzeichnis

Introduction
Renate A. Schulz and Erwin Tschirner

I.   Intercultural Competence: Theoretical Considerations
Interkulturelle Kompetenz: Theoretische Erwägungen

Claire Kramsch
The Intercultural Yesterday and Today: Political Perspectives

Claus Altmayer
Von der ,interkulturellen Kompetenz’ zum ,kulturbezogenen Deutungslernen’. Plädoyer für eine kritische Transformation des interkulturellen Ansatzes in der Landeskunde

Jürgen Kramer
Kulturwissenschaft, ihre Lehre und Beziehung zur interkulturellen Kompetenz

Uwe Koreik
Ist ,interkulturelle Kompetenz’ ein tragfähiger Ansatz für Unterricht und Lehre des Deutschen als Fremdsprache?

II. Intercultural Teaching and Learning:
Pedagogical Considerations and Suggestions
Interkulturelles Lehren und Lernen:
Didaktische Überlegungen und Empfehlungen

Pennylyn Dykstra-Pruim
Developing an Intercultural Curriculum: Challenges and Lessons Learned

Anke Finger
Hot Spot oder Hot Rod: Interdisziplinarität und interkulturelle Kompetenz

 Manuela Wagner

Facilitating the Development of Cultural Awareness through Community Building

Carmen Schier
Interkulturelles und interdisziplinäres Lernen durch universale Themen.
Beispiel: Zeit als Kulturthema

Kamakshi P. Murti
‘Deliberative Dialogue’ as a Tool for Promoting Social Justice and Transcultural Awareness in the German Language Classroom

Hans Jürgen Heringer
Hotwords als Basis einer Unterrichtsmethode

Glenn S. Levine
Exploring Intercultural Communicative Competence through
L2 Learners’ Intercultural Moments

Alison Phipps
Was bleibt? After Class and after Culture: Intercultural German Life

III. Assessing Intercultural Competence
Die Messbarkeit interkultureller Kompetenz

Renate A. Schulz
Interkulturelle Kompetenz: Auf der Suche nach messbaren Zielen und Bewertungsformen

Edward Larkey
Intercultural Assessment Instruments in Foreign Language
Teaching

Adelheid Hu
Interkulturelle Kompetenz: Ein Leitziel sprachlichen Lehrens und Lernens im Spannungsfeld von kulturwissenschaftlicher Didaktik, pädagogischer Psychologie und Testtheorie

Hiltraud Casper-Hehne
Überlegungen zur Bewertung der Qualität von interkulturellem DaF- und DaZ-Unterricht

IV. Intercultural Education and Teacher Development
Interkulturelle Erziehung und Lehrerbildung

Michael Byram
Consequences for the Training and Education of Teachers
of Introducing ‘Intercultural Competence’ as an Objective of DaF

Thomas Lovik
Interkulturelle Kompetenz: Ein realistisches Lernziel?
Eine Fallstudie aus dem Study Abroad Kontext

List of Contributors / Autorenverzeichnis

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions