iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Shichiji, Yoshinori (Hg.)
Die Fremdheit der Literatur - Rezeption

1991 • ISBN 978-3-89129-906-7
14,8 x 21 cm; 402 S.; EUR 27,50

Iwasaki, Eijirô (Hg.): Begegnung mit dem "Fremden". Grenzen - Traditionen - Vergleiche. Akten des VIII. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanische Sprach- und Literaturwissenschaft (IVG), Tôkyô 1990 (Bd. 6)

Beiträge

  • Noll, Wolf: Begrenzte Wiederkehr des Flaneurs? Aspekte zum Begriff des Schriftstellers
  • Mecklenburg, Norbert: Poetik der Alterität
  • König, Christoph: Blättern statt Entscheiden. Von der Fremdheit zwischen Geistesgeschichte und Gegenwartsliteratur im Zeitraum 1910-1925
  • Kanzog, Klaus: Meditation und Dichtung
  • Brude-Firnau, Gisela: Zur Metaphorik naturwissenschaftlichen Denkens in Alexander von Humboldts ,Kosmos`
  • Weiss, Walter: Vermittlungen. Texte und Kontexte österreichischer Literatur und Geschichte im 20. Jahrhundert
  • Evans, Tamara S.: Betende mit Haar am Ohr: Modalitäten der Verfremdung bei Robert Walser
  • Jeziorkowski, Klaus: Schock durchs Elementare. Die Entstehung des Neuen aus dem Alten im Werk Ernst Jandls
  • Honsza, Norbert: Zwischen Zeithistorie und Privathistorie. Zum Umgang mit Heimatgeschichte bei Günter Grass, Siegfried Lenz, Horst Bienek und Christa Wolf
  • Lorenz, Otto: Das Bewahren des Fremden. Anmerkungen zu Wolfgang Koeppens Reiseliteratur und Hubert Fichtes Ethnopoesie
  • Hertling, Viktoria: Sato-San: Ein japanischer Held. Lili Körbers satirischer Roman über den aufhaltsamen Aufstieg Adolf Hitlers in Österreich
  • Poljudow, Valerij: Die Parodie als eine der Formen der Aneignung fremder Stoffe
  • Page, Walter: Der fremde Blick der Komik. Das Vertraute und das Fremde in Komik und Komödie
  • Braungart, Georg: Die Fremdheit der Sprache am Beginn der Moderne: Lebenskult, Ritual, Remythisierung, Mystik
  • Bartsch, Kurt: Neoavantgarde als Provokation im konservativ provinziellen Literaturbetrieb. Das Forum Stadtpark Graz und seine Zeitschrift ,manuskripte` in den 1960er Jahren
  • Klin, Eugeniusz: Der historische Wandel des Polenbildes in der deutschen Literatur. Folgen und Folgerungen
  • Goltschnigg, Dietmar: Tendenzen der Rezeption Georg Büchners in der DDR-Literatur seit 1970
  • Özyer, Nuran: Fremde in der westdeutschen Kinder- und Jugendliteratur. Zum Türkenbild in der westdeutschen Kinder- und Jugendliteratur
  • Meves, Uwe: Der "graue von Liningen" als Vermittler der französischen Vorlage des Troja-Romans Herborts von Fritzlar
  • Kiening, Christian: Der verdrängte Tod. Überlegungen zur Rezeption des ,Ackermann aus Böhmen`
  • Roloff, Hans-Gert: Der ,gemeine Mann` und die lateinische Konfessionspolemik. Probleme literarischer Rezeption im 16. Jahrhundert durch Übersetzungen
  • Hur, Tschang-Un: Die Legitimationskrise der politischen Macht als ein Strukturmerkmal des ,Nibelungenliedes`
  • Lenschen, Walter: Väter und Vaterbild in Gottfrieds ,Tristan`
  • Schwarz, Alexander: ,Wilhelm Tell` in der französischen Schweiz
  • van Gorp, Hendrik: Die Umdeutschung einer Gattung: Übersetzungen des pikaresken Romans im 17. Jahrhundert
  • Siguan, Maria: Spanienbild und spanische Literaturrezeption im Deutschland des 20. Jahrhunderts
  • Tunner, Erika: E.T.A. Hoffmanns Elexiere und ihre Wirkung auf literarische Werke des 20. Jahrhunderts
  • Suzaki, Keizo: Identitäts- und Differenzerfahrung bei Thomas Mann aus japanischer Sicht. Natur und Humanismus
  • Koppensteiner, Jürgen: Die Rezeption der österreichischen Literatur in den USA
  • Wetzel, Heinz: Lyrikrezeption und Ideologiekritik in Franz Fühmann: ,Der Sturz des Engels`
  • Ott, Ulrich: Archive, Bibliotheken, Dokumentationsstellen. Der Beitrag literaturwissenschaftlicher Dienstleistungen zur Verbreitung der deutschen Literatur im Ausland
  • Bauschinger, Sigrid: "How impossible to find Germany!" Zur Rezeption deutscher Literatur im Neuengland des 19. Jahrhunderts
  • Mygdalis, Lampros: Die Rezeption der Dichtung Friedrich Hölderlins in Griechenland
  • Ilgner, Richard: Die Dämonisierung des Fremden: Goethes Faustproblematik in Bulgakows ,Der Meister und Margarita`
  • Gaviña, Graciela Wamba: Ein Rezeptionsfall von Robert Musils Romanwerk: ,Rayuela` von Julio Cortázar
  • Stocker, Karl: Interesse an Literatur. Zu Möglichkeiten einer empirisch und interkulturell angelegten Lese(r)forschung
  • Sakai, Osamu: Die Anfänge der japanischen Rezeption des literarischen Expressionismus in den zwanziger Jahren
  • Bornscheuer, Lothar: Georg Kaiser in Japan? Überlegungen zum historischen Kontext der japanischen Expressionismus-Rezeption
  • Guozhen, Huang: Der deutsche Expressionismus in den modernen Dramen Chinas
  • Sadji, Amadou Booker: Djinn und Elementargeister: Eine negro-afrikanische Lektüre von Heines Werken
  • Fengcheng, Sun: Wie die Chinesen den Kampf Nietzsches gegen philisterhaftes Bewußtsein bewerten
  • Mews, Siegfried: Brecht in Amerika: Zur Rezeption des ,Kaukasischen Kreidekreises`
  • Mangariello, Maria Esther: Brecht in Argentinien. Zur Rezeption vom Werk Bertolt Brechts in Argentinien
  • Choi, Seok-Hee: Wie fremd ist Brecht in Korea?
  • Wuneng, Yang: Japan als die Brücke in der deutsch-chinesischen Literaturbeziehung
  • Han, Suk Zong: Die Rezeption der deutschen Literatur in Korea - im Zusammenhang mit der gesellschaftlichen Erscheinung
  • Miyashita, Kenzo: Die Rezeption der germanischen Literaturen um die Jahrhundertwende in Japan

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions