iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverSchwarz, Hans-Günther / Berthold, Christine (Hrsg.)

Vielfalt und Offenheit

Festschrift für Hans-Georg Grüning

2015 · ISBN 978-3-86205-456-5 · 127 S., kt. ·  EUR 18,—

 



Hans-Georg Grüning wird nach über vier Dekaden Lehre und Forschung an der Universität Macerata emeritiert. Aus diesem Anlass widmen ihm Freunde und Kollegen diesen Band. Wie kein anderer hat er es verstanden, Brücken zwischen Deutschland und Italien zu bauen. Neben Würdigungen zur Person finden sich Arbeiten zu den vielfältigen Interessen und Forschungsgebieten von Hans-Georg Grüning, wie die österreichische und südtiroler Literatur, den Orient, die Soziologie und die Kommunikationstheorie.

INHALT

Christine BERTHOLD: Prefazione

Hans-Günther SCHWARZ: Vorwort

Mathilde ANQUETIL: Hans-Georg Grüning, contribution à la revue Heteroglossia, nuage de mots et "zadigacité"

Christine BERTHOLD: Schnitzlers Jugend in Wien und Zweigs Welt von gestern: Schreiben gegen das Vergessen

Hans-Günther SCHWARZ: Saids Irrtum

Jürgen WERTHEIMER: Einführung. West-östlicher Divan

Franz WASSERMANN: Kunst, Künstlichkeit und Komposition bei Heinrich Heine

K. Alfons KNAUTH: Mutationen der Fabel von Hahn und Perle

Sigurd Paul SCHEICHL: Gerhard Koflers Gedicht „die besucher". Eine Interpretation

Masturah ALATAS: The German-Malaysian connection in sociology. Notes on the work of Syed Hussein Alatas

Gianna ANGELINI e Giorgio CIPOLLETTA: Hans/Zwei/Drei – Professori oltre la cattedra

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions