iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Fakultät für Ostasienwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum (Hg.)
Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung 35 / 2011
(Themenschwerpunkt: Dissens in China)

2013 · ISBN 978-3-86205-177-9 · ISSN 0170-0006 · 306 S., kt. · EUR 50,—

Das Bochumer Jahrbuch versammelt wissenschaftliche Studien aus allen Forschungsbereichen der Ostasienwissenschaften
und gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Projekte der Fakultät.

THEMENSCHWERPUNKT
Heiner ROETZ und Christine MOLL-MURATA: Dissens in China: Vorwort
Tania BECKER: Ai Weiwei oder die Provokation der Kunst
Christine MOLL-MURATA: Liu Xiaobo liest Bonhoeffer: Kommentierte Übersetzung des Essays. „Erneute Lektüre von Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft
Heiner ROETZ: Die Chinawissenschaften und die chinesischen Dissidenten. Wer betreibt die „Komplizenschaft mit der Macht“?
SHI Ming: Netzwerke und Szenen: Der soziale Widerstand in China online und offline
Max D. ZELLMER: Internetkontrolle in der Volksrepublik China: Die Great Firewall

AUFSÄTZE

Astrid BROCHLOS: Die 17-Artikel-Verfassung des Shôtoku Taishi: Übersetzung und Kommentar
HAGA Kazue: Unternehmertum, Netzwerke und Demographie: Drei Fallstudien aus Japan
Susanne KLIEN: Von heiligen Bäumen, ritueller Trunkenheit und kollektiver Efferveszenz: Das Waldfest von Fuse, Okinoshima
LEE Ming-huei: Modern New Confucians on the Religiousness of Confucianism
LIU Hongyu: Chinesische Geschichte mit eigener Stimme: Die Präsentation neuer Geschichtsbilder im Jianchuan-Museencluster
Martha-Christine MENZEL: Die Aktivität des rezeptiven Subjekts: Yokomitsu Riichi und die Wahrnehmungstheorie der Shinkankaku-ha
Carsten STORM: Neue Geschichten alt erzählt: Erfundene Tradition, chinesische Mentalität und die Debatte um kollektives Handeln

REZENSIONEN

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions