iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverErnst Lautenbach (Hrsg.)
LEXIKON GOETHE ZITATE
Auslese für das 21. Jahrhundert. Aus Leben und Werk

2004 • ISBN 978-3-89129-800-8 ·1246 S., gebundene Ausgabe, mit Schutzumschlag. · EUR 36,—

 


Zu Beginn des neuen Jahrtausends ein Lexikon mit auserlesenen Goethe-Zitaten für das 21. Jahrhundert herauszugeben – welchen über Goetheliebhaber und -forscher hinausgehenden Interessentenkreis mag ein solches Lexikon finden?

Ist Goethe noch zeitgemäß und kann man mit gutem Gewissen feststellen, daß Goethe zu lesen und zu kennen auch in dieser Zeit Genuß und Gewinn für das persönliche Leben verspricht?

Für kompetente Literaturkritiker bleibt Goethe noch immer der größte deutsche Dichter, universelle Denker von stärkstem Einfluß auf die Literatur und Geistesgeschichte der Neuzeit.

Echte Aktualität einer Aussage oder eines Werkes hängt nicht vom Zeitpunkt seines Erscheinens ab, sondern vielmehr von der „Mächtigkeit eines Geistes", wie es bei Goethe prägnant heißt.

So möchten wir im Hinblick auf die Problemlagen unserer heutigen Zeit, des 21. Jahrhunderts, in konzentrierter Form ein getreues Bild von der Fülle und Vielfalt seines Schaffens und seiner Studien durch genaue Berichte und erlesene Zitate vermitteln.

Goethe verkündet die Werte von Selbstbewußtsein und Autonomie des Menschen; er fordert für die Menschen ein hohes Maß an Selbstbestimmung und ein Freiwerden von Fremdbestimmung. Er zeigt uns das Sehnen nach der Entfaltung eigenen Lebens, nach Umwandlung, Erneuerung des Menschenwesens. Goethes Denken und Erleben gründet sich auf den steten Umgang mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (Dichtung und Wahrheit, 14. Buch).

Wenn Goethe in seinem gesamten Werk die Vergangenheit auf die Gegenwart bezieht und umgekehrt, so macht er dies um der Gestaltung der Zukunft willen.


Einleitung
Lexikon Goethe-Zitate
Zeittafel
Register der Goethe-Werke

Verzeichnis der Briefempfänger und Gesprächspartner (Personenverzeichnis) – Literatur

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions