iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Liu, Fang

Entwicklung synergetischer Handlungskompetenz
Ein didaktisches Modell zum Wirtschaftsdeutsch in China

2006 • ISBN 978-3-89129-590-8 • 200  S., kt. · EUR 23,—

Die in der Arbeit dargestellten theoretischen und praxisbezogenen Überlegungen zum Fachgebiet Wirtschaftsdeutsch in China zeigen, dass die Entwicklung synergetischer Handlungskompetenz ein Leitziel in der wirtschaftsbezogenen DaF-Ausbildung sein sollte. In Übereinstimmung mit der Bildungskonzeption der suzhi jiaoyu, die als ein die vielseitigen Fähigkeiten und Fertigkeiten förderndes Bildungssystem verstanden wird, wird die Entwicklung berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen der Studenten als ein wesentlicher Bestandteil der Germanistikausbildung an chinesischen Universitäten angesehen. Durch die Beschreibung veränderter Anforderungsprofile auf dem Arbeitsmarkt und die Analyse der komplexen und vielschichtigen Komponenten sowie ihrer Wechselwirkungen im Rahmen des Wirtschaftsdeutschen vor Ort wird verdeutlicht, dass das dortige Curriculum auf einer Verzahnung von Fachkompetenz, interkultureller Kompetenz, Methodenkompetenz und von Sozial- und Personalkompetenz basieren sollte.

LIU Fang
beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit den Fachgebieten Linguistik, Fremdsprachendidaktik sowie Fachsprachendidaktik. Sie war früher Englischdozentin an der Bergbau Universität China und unterrichtete dort Fachsprache Englisch. Sie studierte an der TU Berlin die Magisterstudiengänge Linguistik und Deutsch als Fremdsprache und arbeitete nebenbei als Fremdsprachlektorin an verschiedenen Lehrinstitutionen in Berlin. Während ihres Promotionsstudiums unterrichtete sie als Gastwissenschaftlerin die Fachstudenten des Studiengangs DaF.

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions