iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverWilton, Antje
Lachen ohne Grenzen
Eine gesprächsanalytische Untersuchung zu Scherzkommunikation in zweisprachigen Interaktionen

2009 • ISBN 978-3-89129-568-7 · 220 S., kt.; EUR 25,—
Reihe interkulturelle Kommunikation (RiK) (Bd. 7)

Lachen ohne Grenzen – wie erreichen dies die Mitglieder einer Gruppe, die sich aus Menschen mit unterschiedlichen Muttersprachen und unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zusammensetzt? In dem vorliegenden Buch wird dieser Frage anhand einer empirischen Studie nachgegangen, die die Gespräche einer solchen Gruppe detailliert analysiert und aufzeigt, wie Menschen in interkulturellen Situationen ihre Gespräche auch über Sprachgrenzen hinweg kreativ und humorvoll gestalten.

INHALT
0. Einleitung
Teil I – Theoretischer Überblick
1. Das Gespräch als Untersuchungsgegenstand
2. Sprache und Kontext
3. Scherzkommunikation
Teil II – Empirische Gesprächsanalyse
4. Methodisches Vorgehen bei der Analyse der Gesprächsdaten
5. Die erweiterte Familie
6. Die Gesprächsmerkmale I – Scherzen in der Familie bei Tisch
7. Die Gesprächsmerkmale II – Scherzkommunikation und Zweisprachigkeit
8. Zusammenfassung
9. Anhang: Transkriptionskonventionen
10. Literaturverzeichnis

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions