iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Bergsdorf, Wolfgang (Hg.)
Erfurter Universitätsreden 2003

2003 · ISBN 978-3-89129-560-1· 122 S., kt. · EUR 13,80

Die "Erfurter Universitätsreden" sind nicht als interessante, aber beliebige "Events" konzipiert, als zusammenhanglose Präsentationen von einigermaßen prominenten und sälefüllenden Zeitgenossen. Die Universität Erfurt ist ein Laboratorium für die Entwicklung neuer, aber auch für die Renaissance alter, sinnvoller aber verschütteter Entwicklungen im Hochschulwesen. Also soll diese Reihe Thesen entwickeln. Wie kann die deutsche Universität ihre "Lebensbedeutsamkeit" (Edmund Husserl) für unsere Gesellschaft zurückgewinnen? Wie ihre internationale Reputation, die zwar keineswegs auf Null reduziert, wohl aber erheblich gemindert worden ist? Wie kann sie die Kraft zurückgewinnen, durch Forschung Unruhe, Störung und Neuorientierung auszulösen?
Die Reihe "Erfurter Universitätsreden" spürt Problemen nach, die für die Programmatik der Universität am Beginn des 21. Jahrhunderts von entscheidender Bedeutung sind.

Inhalt

  • Wolfgang Bergsdorf
    Vorwort
  • Winfried Benz
    Verändern Bachelor-/Masterstudiengänge die Hochschullandschaft?
  • Max Wingen
    Profilbildung an den Universitäten – das Beispiel Familienwissenschaft
  • Karl Kardinal Lehmann
    Theologie als Wissenschaft an der Universität
  • Jude P. Dougherty
    The Fortunes of the Berlin (Humboldt) University in America and the Future of Western Philosophy
  • Mark Perlman
    An Economist Looks at the ‘Science’ of Government:
    Building on Historical Approaches
  • Zu den Autoren

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions