iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Japanische Gesellschaft für Germanistik (Hg.)
Kritische Revisionen. Gender und Mythos im literarischen Diskurs. Beiträge der Tateshina-Symposien 1996 und 1997

1998 • ISBN 978-3-89129-437-6
12,5 x 21 cm; 307 S.; kt.; EUR 30,-

Stephan, I.: Gender – Eine nützliche Kategorie für die Literaturwissenschaft · Yim, H.-S.: Vom Märchen zur Realität – Shakespeares Portia und Lessings Minna als aufklärerische Komödiantinnen · Tanabe, R.: Der Wandel des Blicks auf den Mann in den drei »Bildungsromanen« des 18. Jahrhunderts · Hirosawa, E.: Gedanken über die »Geschlechterdifferenz«. Lou Andreas-Salomé im Kontext der »gender«-Debatte · Ogasawara, Y.: Idealisierung und Entzauberung. Zwei verschiedene Modi der Geschlechterwahrnehmung am Beispiel des Romans »Berlin Alexanderplatz« · Yamaguchi, Y.: Tanz als poetologisches Modell bei Else Lasker-Schüler · Tamaru, R.: Mädchen als Bewegung – Weibliche Angestellte als Mädchen bei Irmgard Keun · Murakami, K.: Erika Mann – die treue Tochter Thomas Manns? · Hosaka, K.: Christa Wolfs »Kassandra« – Soll man diese Erzählung nur vom feministischen Gesichtspunkt her lesen? · Stephan, I.: Mignon und Penthesilea – Androgynie und erotischer Diskurs bei Goethe und Kleist · Gaier, U.: Mythos und Mythologie · Imamura, T.: J.M.R. Lenz und der Mythos: Die Suche nach einem neuen dramatischen Helden · Hamada, M.: Herders dreischichtige Mythologieauffassung: Erkenntnistheorie, Poetik und Geschichtsphilosophie · Kamei, H.: Mythos in der »romantischen Kunstform« – Jean Pauls Traumdichtungen und Hegels Ästhetik · Kimoto, S.: Mythos als Erkenntnisstrategie im Frühwerk Nietzsches · Takahashi, T.: Mythos im gottlosen Zeitalter – Zum »Mythischen« bei M. Heidegger · Kamio, T.: Wille zur Entschleierung oder Begierde nach Wahrheit – zum Mythos von Isis · Gaier, U.: Anfänge der romantischen Theorie des Mythos

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions