iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Dannerer, Monika
Besprechungen im Betrieb. Empirische Analysen und didaktische Perspektiven

1999 • ISBN 978-3-89129-136-8
364 S. + 152 S. Anhang, kt. · EUR 50,-

Ehlich, Konrad; Redder, Angelika (Hg.): Studien Deutsch (Bd. 26)

Konferenzen und Besprechungen scheinen so etwas wie ein "notwendiges Übel" zu sein - nicht wegzudenken, aber äußerst lästig. Ausgangspunkte für die vorliegende Auseinandersetzung mit dem Diskurstyp "Innerbetriebliche Besprechung" waren sowohl die Bedeutung, die Besprechungen aufgrund ihrer Häufigkeit in fast jedem Beruf und auf vielen hierarchischen Ebenen haben, als auch die Einstellung, die Teilnahme an Besprechungen sei eigentlich keine "richtige" Arbeit bzw. halte sogar vom Arbeiten ab. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist daher eine doppelte: einerseits den Diskurstyp ausgehend von einem Datenkorpus diskursanalytisch herauszuarbeiten und zu beschreiben und andererseits anzuregen, wie diese Ergebnisse im (Fach-)Fremdsprachenunterricht berücksichtigt werden können. Zu diesem Zweck werden nicht nur die zugrundeliegenden Strukturen von Besprechungen - bereits auf das Ziel der Fremdsprachendidaktik hin - herausgearbeitet, sondern auch die Mittel, die zur Realisierung an der sprachlichen Oberfläche aufgefunden werden können, exemplarisch und systematisch dargestellt.


Einleitung · Forschungsüberblick · Datenkorpus · Untersuchungsrahmen · Linguistische Analyse: "Besprechungseröffnung" - "Informieren", "Informiert-Werden" und "Sich-Informieren-Lassen" - "Dissens-Austragen" - "Aufgabe-Festlegen" - "Besprechungsbeendigung" - Thematische Organisation - Themenmanagement - Macht und Dominanz in Besprechungen - Zusammenfassende Beschreibung des Diskurstyps · Die "Innerbetriebliche Besprechung" aus der Sicht der TeilnehmerInnen - Ideal und Realität · Der Diskurstyp "Innerbetriebliche Besprechung" im Fachfremdsprachenunterricht · Zusammenfassung · Anhang

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions