iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Paek, Solja
Die sprachliche Form hypothetischen Denkens in der Wissenschaftssprache

1993 • ISBN 978-3-89129-126-9
14,8 x 21 cm; 193 S., kt. · EUR 20,-

Krusche, Dietrich; Weinrich, Harald (Hg.): Studien Deutsch (Bd. 16)

Die Arbeit geht der Frage nach, wie sich der Begriff "Hypothese" in der Wissenschaft mit der grammatischen Form des "Konditionalgefüges" verrechnet. Ihr Ziel ist es, die spezifischen Funktionen und die strukturellen Merkmale konditionaler Ausdrücke herauszufinden und adäquat zu beschreiben. Die Autorin weist nach, daß konditionale Ausdrücke einen wesentlichen Platz in wissenschaftlichen Argumentationen einnehmen.

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions