iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverBehme, Helma
Zur Theorie und Praxis des Sprechspiels unter besonderer Berücksichtigung interdisziplinärer Aspekte

1993 • ISBN 978-3-89129-099-6
14,8 x 21 cm; 218 S., kt.; EUR 27,50

Theoretische Kenntnisse über das Miteinander, das Reden, das Lernen und das Spielen prägen als Basis- und Begleitwissen den jeweiligen Unterrichtsprozeß jedes Sprechspiels. Die Studie erläutert das Sprechspiel als Lernmittel, als Lernmaterial und als Arbeitsbegriff. Danach werden grundlegende Aspekte zur Methodik des Sprechspiels erörtert. Des weiteren werden diverse Beispiele unterrichtspraktischer Anwendung des Sprechspiels (vom Einzelwort über den Einzelsatz zum mehrsätzigen Redetext) dargestellt, um Vorstellungshilfen für einen dreiphasigen Sprechspielablauf zu geben und die verschiedenartigen Geschehnisse beim Sprechspiel selbst verständlicher zu machen. Dieses "Mehrperspektivische", das das angewandte Sprechspiel bestimmt und es lebendig macht, wird abschließend zum Thema der Erörterung.

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions