iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

Fakultät für Ostasienwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum (Hg.)
Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung 36 / 2012
(Themenschwerpunkt: Travels in and out of Pre-Modern Korea)

2014 · ISBN 978-3-86205-178-6 · ISSN 0170-0006 · 303 S., kt. · EUR 50,—

Das Bochumer Jahrbuch versammelt wissenschaftliche Studien aus allen Forschungsbereichen der Ostasienwissenschaften
und gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Projekte der Fakultät.

THEMENSCHWERPUNKT
Marion EGGERT: Travels in and out of Pre-Modern Korea: Introduction
Marion EGGERT: Methodological Issues in Using Chosŏn Travelogues as an Historical Source: The Question of Factuality
Stephen W. KOHL and Michael S. WOOD: Getting the Story Right: A Castaway’s Travels in Korea and the Textual Genealogy that Followed
Edward J. SHULTZ: A Song Chinese Excursion into Korea: Xu Jing and the Gaoli tujing
Emma J. TENG: Other As Self? The “Civilized Barbarian” in Dong Yue’s Fu on Korea
MIAO-LING, M. Tjoa and Willem J. BOOT: “Leaving my Country on my Country’s Business”: Kim In’gyŏm’s Poetic Diary of the Embassy of 1763–1764
Boudewijn WALRAVEN: Tales of Unsolicited Travel: Narratives of Exile

AUFSÄTZE

Tania BECKER: Hingeburt ins Reine Land: Die Aktivitäten der Wohlfahrtsvereinigung Donglin im Kontext des Lebensendes
Phillip GRIMBERG: Ein Leben der Wut und des Widerspruchs: Die Erfahrung existenzieller Distanz bei Li Zhi (1527–1602) im Lichte seiner Biographie
LIN Hang 林航 : History and Historiography of the Liao and Jin: A Critical Analysis of their Official Dynastic Histories and Unofficial Primary Historical Sources
Sven OSTERKAMP: Notes on the Manuscript Precursors of Collado’s Ars grammaticæ Iaponicæ lingvæ in the British Library (Sloane Ms. 3459) and Especially Biblioteca Apostolica Vaticana (Borg. lat. 771)
Maik Hendrik SPROTTE: Egon Bahr und sein Japan-Besuch 1969: Japanische Atomwaffen als „Frage des Willens, nicht des Könnens“?
YOSHIDA Shin 吉田新 : Die Bibel und das Japanische: Zu einem Manuskript von Solomon Caesar Malan aus dem Jahr 1853

REZENSIONEN
Nachruf auf Bruno Lewin

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions