iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverKuschel, Anna
Transitorische Identitäten
Zur Identitätsproblematik in Barbara Honigmanns Prosa

2009 • ISBN 978-3-89129-857-2 • 198 S., kt. · EUR 20,-
(= Perspektiven. Nordeuropäische Studien zur deutschsprachigen Literatur und Kultur, Band 5, herausgegeben von Edgar Platen (Göteborg), Christoph Parry (Vaasa), Beatrice Sandberg (Bergen), Wolf Wucherpfennig (Roskilde))

 

Der vorliegende Band setzt sich mit der Identitätsproblematik in Barbara Honigmanns Prosa auseinander. Wie ein poetisches Konzept aussehen könnte, das das Problemfeld kultureller Doppel- oder Mehr-fachidentitäten in seiner Komplexität zu erfassen versucht, ist dabei die Ausgangsfrage. Vereinfachende Erklärungsmuster in Form von Stereotype und Stigmata greifen dabei immer wieder zu kurz. Die Komplexität setzt eine fortlaufende Offenheit voraus, die ganz anderer narrativer Strategien bedarf.
Insbesondere im Rahmen modernen autobiographischen Schreibens kommen solche Aspekte zur Sprache. Fragen der Grenzüberschreitung bzw. der Grenzverschiebungen treten dort in den Vordergrund und fokussieren mehr die kaleidoskopischen Bewegungen als das fertige Ergebnis. In diesem Zusammenhang ist der Aspekt des Transitorischen zentral. Wie dieser in Honigmanns Prosa in unterschiedlicher Form Gestalt annimmt und in unterschiedlicher Art und Weise zur Identitätsfindung beiträgt, wird anhand ausgewählter Texte untersucht.

INHALT
1. Einleitung
2. Roman von einem Kinde – Konzepte des Dialogischen
3. Eine Liebe aus nichts – Grenzüberschreitungen und Grenzräume
4. Damals, dann und danach – Identitätskonstruktionen als Porträt
5. Ein Kapitel aus meinem Leben – Erinnerung und Identität im Wechselspiel
6. Zusammenfassung – Poetikkonzeption und Theoriediskussion
7. Literaturverzeichnis
Abstract

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions