iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverVollmer, Klaus
Ökologie und Umweltpolitik in Japan und Ostasien
Transnationale Perspektiven

Environmental policies and ecological issues in Japan and Eastern Asia
Transnational perspectives

2006 · ISBN 978-3-89129-596-0 · 208 S., kt. ·  EUR 20,—

 

Der vorliegende Band ist dem Thema Ökologie und Umweltpolitik gewidmet und ging aus einer internationalen Tagung der Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) hervor. Die Beiträge stellen zwar Japan in den Mittelpunkt der Betrachtung, beziehen aber zugleich den transnationalen Kontext ökologischer Probleme und umweltpolitischer Lösungen mit ein. Die Themen sind: Bestandsaufnahme und Wandel japanischer Umweltpolitik seit 1970, die Rolle Japans im Kontext globaler Umweltabkommen, Probleme grenzüberschreitender Umweltverschmutzung in der Region Nordostasien und der lange „ökologische Schatten" Japans in Südostasien. Dazu kommen auf Japan bezogene Fallstudien zu zivilgesellschaftlichem Engagement im Umweltschutz, nachhaltiger Regionalentwicklung und umweltrechtlichen Rahmenbedingungen. Den Abschluß bildet ein vergleichender Blick auf japanische Anstrengungen zur Steigerung der Öko-Effizienz.

This volume focuses on ecological issues and environmental policies and is a collection of revised papers presented at an international conference of the German Association for Social Science Research on Japan (VSJF). Although Japan serves as the starting point for analysis the transnational impact of environmental problems and ecological concern is taken into account to broaden our perspective on these issues. Chapters by leading scholars of the field deal with the role of Japan as "environmental pioneer" in the 1970's and the changes that occurred during the 1990's and the new millenium; Japan and global environmental agreements; transboundary pollution as an issue in Northeast Asian regional politics and Japan's ecological shadow in Southeast Asia. Case studies that follow analyze environmental movements, sustainable regional development and the impact of environmental law in Japan. The volume concludes with a comparative look at Japanese policies for eco-efficiency.

 

Beiträgerinnen und Beiträger:

  • Klaus Vollmer

  • Gesine Foljanty-Jost

  • Miranda Schreurs

  • Reinhard Drifte

  • Derek Hall

  • Wilhelm Vosse

  • Carolin Funck

  • Ralph Fülop

  • Swantje Lorenz

  • Raimund Bleischwitz

  • Bettina Bahn-Walkowiak

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions