iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverOgawa, Tadashi; Lazarin, Michael; Rappe, Guido (Hg.)
Interkulturelle Philosophie und Phänomenologie in Japan. Beiträge zum Gespräch über Grenzen hinweg

1998 • ISBN 978-3-89129-329-4
421 S., kt. · EUR 40,-

Die historische Bedeutung des philosophischen Austauschs, insbesondere zwischen Deutschland und Japan, geht bis auf das Ende des vorigen Jahrhunderts zurück. Inzwischen hat sich, wie dieser Band zeigt, ein über alle Kontinente und mehrere Kulturen ausgedehntes philosophisches Gespräch entwickelt, und Schritt für Schritt bilden sich die Konturen einer interkulturellen Philosophie deutlicher heraus. Das Spannungsfeld des Bandes reicht von rein phänomenologischen Arbeiten bis zu Reflexionen, die sich mit theoretischen Fragen der Interkulturalität beschäftigen. Dazwischen liegen die Versuche, "Interkulturalität" phänomenologisch aufzuarbeiten, wobei neben grundsätzlichen Erwägungen Japan den thematischen Schwerpunkt bildet. Das durch die Auswahl an Perspektiven entstehende Bild zeigt eine philosophische Bewegung, die sich sowohl über Generationen als auch über nationale Grenzen und ebenso über unterschiedliche sachliche Ausrichtungen hinweg als effektive Methode der philosophischen Besinnung erweist.

Beiträge

  • Sinha, Debabrata: Interculturality - Exploring a Perspective and its Challenge
  • Göller, Thomas: (Inter)kulturelles Verstehen in epistemologischer Sicht - Eine Skizze
  • Allinson, Robert E.: On the Phenomenological Certification of Truth in Philosophical Discourse
  • Ogawa, Tadashi: Invarianzen und Varianten beim Kulturvergleich - Zur Auseinandersetzung mit dem Kulturrelativismus
  • Embree, Lester: There is no Naturalistic epoché, Reduction, and Purification
  • Saito, Sho: Zur Analytik des Sprachphänomens
  • Tomida, Yasuhiko: Yolton on Cartesian Images
  • Paul, Gregor: Kulturelle Identität, ein gefährliches Phänomen? Eine kritische Begriffsanalyse
  • Lingis, Alphonso: What is at Stake in Conversation
  • Murata, Junichi: Technology and Life-Worlds - Towards a Hermeneutics of Technologies
  • Mori, Hideki: Von der Interkulturalität zur Interkulturalität
  • Müller, Rudolf Wolfgang: Karl Löwith über den Unterschied von Orient und Okzident und japanische Probleme bei der Übernahme des europäischen Denkens
  • Lenk, Hans: Das japanische Kurztagebuch des "Goldachters" und Bemerkungen zur Rolle der Wissenschaft im inter- und intrakulturellen Gespräch
  • Böhme, Gernot: Brief an einen japanischen Freund über das Zwischen
  • Lazarin, Michael: Phenomenology and Japan
  • Steineck, Christian: Wirklichkeit und Interkulturalität bei Nishida Kitaro: Eine Kritik
  • Kajitani, Shinji: Über Grundideen der Lebenspflege durch Ishimpo - Eine philosophische Untersuchung zur altjapanischen Medizin
  • Sallis, John: A Time of Imagination
  • Rappe, Guido: Time and Nothingness in Aspects of Buddhist Philosophy - From the Beginnings to Dogen's Uji
  • Hayashi, Katsuki: Nichtigkeit im Dasein - Phänomenologie und der Buddhismus des "reinen Landes"
  • Steinbock, Anthony J.: Idolatry and Phenomenology of the Holy - Reversing the Reversal

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions